BitteNicht#18

Im Gespräch mit einer Krabbelgruppenmutti betont diese ungefähr 500 Mal, dass sie ja während der Schwangerschaft mit Klarissa-Chantal so unglaublich viel zugenommen habe und ihre Babypfunde auch immer noch nicht wieder los sei und dass sie mich soooo sehr um meine Figur beneide. Und dass das ja ein echter Vorteil sei bei so einer Adoption.

Ist ja nett, könnte man meinen. Aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass sie das Ausmaß meiner „Figur“ noch nicht ganz begriffen hat… dass sie nicht versteht, dass ich vielleicht auch gerne noch ein paar Schwangerschaftskilos mit mir herumtragen würde…(als hätten wir uns aus figurtechnischen Gründen für den Weg der Adoption entschieden.)

Denn eines weiß ich genau…den Weg, den wir gegangen sind, mit mir tauschen, das will sie sicher nicht!!!

Advertisements