Nicht nur rosarot

Wenn man, so wie wir, ganz plötzlich Eltern wird und von heut auf morgen ein kleines Menschlein in den Arm gelegt bekommt, dann fahren die Gefühle Achterbahn. Am 4. Tag nachdem wir BabyBitte kennenlernten, saß ich auf der Säuglingsstation mit meinem Baby auf dem Arm und heulte. Ich fühlte mich hundeelend, ausgepowert, emotional völlig überladen…die Schwester sah mich und sagte: „FrauBitte machen Sie sich keine Sorgen, am 4. Tag heulen sie alle!“…sollte da vielleicht doch das ein oder andere Hormönchen sein Unwesen treiben!?!?

Ich fühlte das pure Glück und tiefe Zuneigung, aber auch ganz viel Angst und Sorge. Was wird auf uns zukommen? Werden wir gut zueinander finden? Was machen wir hier überhaupt? Wird das alles gut gehen? Dieses Gefühlschaos hat mich tatsächlich sehr verunsichert. Ist das normal? Warum bin ich nicht einfach rundum glücklich und zufrieden? Wir sind doch jetzt da, wo wir immer hin wollten. Plötzlich stellte ich mir Fragen, derer ich mir während der KiWu-Zeit absolut sicher war…

Rückblickend denke ich, hatte die Schwester von Station völlig Recht…es ist ganz normal und völlig in Ordnung. Plötzlich ist man Mama oder Papa, hat Verantwortung und fragt sich, wie man das alles schaffen soll. Schon oft habe ich auch von leiblichen Eltern gehört, dass es ihnen kurz nach der Geburt ähnlich erging. Bei uns kam dann der ganze Besorgungsstress hinzu. Wir hatten kaum Zeit einen klaren Gedanken zu fassen und mal zur Ruhe zu kommen. Ich glaube, wichtig ist, die Gefühle zuzulassen und aber gleichzeitig nicht überzubewerten…

Und tatsächlich: Schwuppdiwupp waren die negativen Gefühle so schnell wieder verschwunden, wie sie gekommen sind!

Advertisements

4 Gedanken zu “Nicht nur rosarot

  1. Fräulein Ka schreibt:

    Oje, mir ging es ganz genauso! Wir wurden auch wenige Stunden nach der Geburt unseres Würmchens angerufen und hatten bis dahin null Ahnung oder Vorlauf. ..ehrlich gesagt standen wir sogar irgendwie unter Schock, weil alles soooo schnell ging. Und dann, in den Tagen darauf, fingen wir erst mal an zu realisieren 😊 ich kann mich so in deinen Zeilen wiederfinden!
    LG

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s