Nähprojekt 5.0

MiniBuxe oder auch „Die neue Dorina“

Nachdem mich meine alte Nähmaschine namens Dorina ja kläglich im Stich gelassen hat, habe ich das Nähen ein wenig vernachlässigt. Es machte einfach keinen Spaß mehr, ständig die Fäden irgendwo herauszupulen, Verhedderungen zu lösen und alle Nähte fünfmal zu nähen bis sie endlich hielten. Also zog ich los und schaute mich nach einer neuen Dorina um. Die hab ich dann auch gefunden, so dass noch rechtzeitig das Geschenk für die Geburt von ♥Kind5 fertiggestellt werden konnte.

Den Stoff hatte ich schon sehr lange Zeit im Auge, er sieht so fröhlich und bunt aus. Bestellt habe ich ihn bei Kleewald.de. Die Bündchen habe ich in einem Stoffgeschäft gekauft.                                                      Also nix wie ran an die Arbeit:

IMG_2828

Das Muster fand ich bei Fred-von-soho.de und zwar kostenlos!!!! Großartig! Die Anleitung war selbsterklärend und sehr gut nachvollziehbar. Ich habe die Buxe nur ohne Hosentasche genäht…wofür braucht ein Baby ne Hosentasche?!?!  Nach dem Zuschneiden ging’s an’s Nähen. Das war sooo viel entspannter und leichter als mit der alten Maschine. Dadurch, dass der Stoff ziemlich dünn und stretchig war, musste ich zwar einmal die Nadel durch eine dünnere ersetzen, danach lief aber alles wie am Schnürchen.

Hosenbeine zusammennähen

IMG_2832Dann Vor- und Rückseite aufeinander stecken und festnähen.

IMG_2833

So sieht die Hose dann aus, bevor die Bündchen drankommen.

IMG_2834

Bündchen dran…fertig!

IMG_2835

Auch wenn es kaum auffällt: Die Hose ist insgesamt ein klein wenig krumm und schief…das liegt wohl an meinen noch nicht allzu ausgereiften Nähfähigkeiten, aber ich übe weiter!!

Und wie ihr auf dem Beitragsbild sehen könnt, wird sie auch schon fleißig getragen, juchuu!

Advertisements

8 Gedanken zu “Nähprojekt 5.0

  1. Jenny schreibt:

    Sieht toll aus 🙂 Diese Minibuxe nähe ich auch jedem Neuankömmling in meiner Umgebung! Lasse die Tasche auch immer weg 😃 bei vielen Schnitten frag ich mich, wofür die Taschen sein sollen😊
    Lg Jenny

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s