Glücksmomente 13/2015

Das letzte Wochenende war wirklich ruhig…fast schon zu ruhig. Während HerrBitte durch die Weltgeschichte tingelte, herrschte in meinem  Terminplaner gähnende Leere. Aber wisst ihr was?

Das tut tatsächlich auch mal richtig gut. Einfach mal gar nichts vorhaben, nur auf dem Sofa sitzen, lesen, raus in den Regen schauen, die Kuscheldecke noch fester umschnallen und der Langeweile frönen. Manchmal kommen einem dabei dann sogar noch kreative Ideen.

BastelnUnd da in den nächsten Wochen wieder einige Geburtstage anstehen, habe ich mich ans Kartenbasteln gemacht. Ich hatte die Idee mit den bunten Tropfen aus der Heißklebepistole irgendwo im Netz gefunden und weiß jetzt leider nicht mehr wo. Jedenfalls wollte ich das unbedingt ausprobieren. Das hat super gut geklappt, nur das Anmalen danach war etwas schwierig…wenn man es nicht gleichmäßig macht, dann sieht es schnell wie gewollt und nicht gekonnt aus. Da muss ich durchaus noch etwas üben…so richtig zufrieden mit dem Ergebnis bin ich noch nicht. Ich habe die Punkte dann als „Konfetti“ auf die Geburtstagskarte geklebt.

Foto 4-2

Nachdem ich schon den ganzen Tag gefroren habe wie ne Irre, dachte ich, so ein Bad wäre genau das Richtige. Ich habe ein neues Badesalz ausprobiert und habe mich zwischenzeitlich gefragt, ob ich da wirklich einsteigen möchte?!?! Das sah nicht sooo vertrauenserweckend aus. Aber ich habe es gewagt und bis auf die blauen Salzkristalle, die sich nicht auflösen wollten und dann während des Bades am A*** gepikst haben, war es sehr entspannend! Und noch wichtiger: Ich hab danach nicht mehr gefroren!!

Foto 3-2Foto 2-4

In die Wanne hat mich mein neues Buch begleitet. Ein ganz wunderbares Buch über eine unglaublich starke und engagierte junge Frau. Während des Lesens fragte ich mich immer wieder…“Warum genau nochmal beschwerst Du Dich eigentlich, FrauBitte, und haderst mit Deiner Situation?“ Es ist wirklich ganz bewundernswert, wie Malala aus ihren Erlebnissen so viel Positives zieht und so viel Gutes bewirkt! Unbedingt gerne lesen!!

Foto 1-4

Das Alleinsein, Basteln, Lesen, Krosen und einfach so für mich sein hat richtig gut getan und war daher ein dicker Glücksmoment.

Viele weitere Glücksmomente findet ihr hoffentlich wieder bei Pia von Mamamiez!

Advertisements

3 Gedanken zu “Glücksmomente 13/2015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s